Aktuelles
02.08.2022

Workshop, Live-Hörspiel, Wandellesung...

Ja, es ist viel spannendes los gerade...

Am Freitagvormittag gebe ich einen KOSTENLOSEN Workshop zum Knallbrause-Festival im Budde-Haus: StimmKlangExperimente & CircleSongs

Sonntagvormittag 11-12 Uhr gibt es die musikalische Wandellesung mit Jörg Jacob beim Grünauer Kultursommer: Gehen und Hören

Sonntagabend 21 Uhr haben Ingeborg Freytag und ich unser Live-Debüt beim Knallbrause-Festival mit dem musikal. LiveHörSpiel Zwischenwelten
im Budde-Haus.

 

02.08.2022

Kein Laminat (Live im Meiler 2022) - Neues Video online!

Meine erste Gesangslehrerin war so ein Mensch, der mir vor mittlerweile zwanzig Jahren eine völlig neue Welt zeigte - unkonventionell, lebendig, schräg - menschlich, künstlerisch und tiefgründig. Seitdem will ich genau dort sein, wo es so ist. Leider wird sie nun nicht mehr mit uns zusammen singen - heute Abend feiern wir, denen sie so viel mitgegeben hat, sie noch einmal.
 
Und als Hommage möchte ich euch mein "Kein Laminat" zeigen. Verrückterweise einen Abend vor ihrem Geburtstag aufgenommen, bei dem ich sie das letzte Mal sah.
 
Danke für alles, Delia.
Danke an Kirschbaum Pictures (Marcel Schreiter) für das schöne Video, Deepbluegrooves (Alexander Niejaki) für den guten Ton und Maik für das Drumherum!
Zum kompletten Video geht es unter:

 

 

28.07.2022

Leipziger Liedernächte im Grassi-Innehof

> ich springe am Samstag für Fama M'Boup ein <

Am 29. und 30.7. feiern die 3. Leipziger Liedernächte die Vielfalt der zeigenössischen Liedkultur.

Es erwarten euch (und uns) ein folkiger und sehr waldzitherlastiger Freitag (TWORNA, DOC FRITZ & LAND ÜBER, WALDZITHERPUNK) und ein internationaler, virtuoser und stimmungsvoller Samstag (FJARILL, LÜÜL & BAND mit singender Säge, FAMA M'BOUP).

 

10.07.2022

Upcyclophone live!

Dank des Stipendiums des Musikfonds kann ich mich ja gerade recht ausgiebig mit meinen Upcyclophonen beschäftigen - herrlich aus irgendwelchen Gegenständen Klänge herauszuholen und zu kapieren, wie das alles funktioniert. Der zweite Auftritt mit selbstgebauten Instrumenten beim Co-Up Festival am vergangenen Freitag verlief zugegebenermaßen meinerseits relativ chaotisch, aber man lernt ja gerade dann, was so die Stolperfallen sind, wo Bewegungsabläufe besser ausprobiert werden müssen und dass live sowieso wieder alles anders ist, als zu Hause. Dennoch: Es ist ein großer Spaß und als Ergebnis des Stipendiums sind ja auch einige Tracks und Videos dazu geplant.

Und ich habe große Lust auf weitere Liveauftritte damit.

Momentan stehen neben dem Studio ein paar verstreute Auftritte mit Liedern auf dem Plan, aber auch (ich v.a. hinter der Bühne) der Leipziger Liederladen am 17.7., die Leipziger Liedernächte am 29.-30.7. im Grassi-Innenhof und der KAOS-Kultursommer mit dem Seeklang-Festival am 26.-28.8. 
01.07.2022

Albumproduktion, WENDEpunkt-Videos & KAOS-Jubiläumsausstellung online..

Was für aufregende Wochen! Die ersten Studiotage fürs neue Album liefen toll, neue Mitmusiker*innen machen die Songs wunderschön, ich war erst bei meinem Bruder in Schottland und dann mit Ingeborg endlich mal beim Improfestival Improhazard, danach live mit der geliebten Jukebox, anschließend hatte ich nun auch das erste Mal Corona, war dann zur Weiterbildung in Remscheid und beim Schreibwochenende bei Naumburg und im KAOS ist die Jubiläumsausstellung physisch und online fertigestellt. UND: TanzART Kirschau hat nun die WENDEpunkt-QR-Code-Tour-Videos, für die ich letztes Jahr Musik machen durfte veröffentlicht:

https://www.youtube.com/playlist?list=PL1zuNjCmriiciYCX085diVsN22f5l0q38

UND: Am 8.7. spiele ich ausschließlich mit selbstgebauten Instrumenten - UPCYCLOPHONEN - beim Co-Up-Festival im Hildegarten in Plagwitz! Juhuuuuuuuuu!


08.06.2022

Video von Fontane-Vertonung online!

Live-Loop-Version meiner Vertonung des Gedichts "Es kribbelt und wibbelt weiter" von Theodor Fontane
auf YouTube: https://youtu.be/PEPXM9aui9U

Aufgezeichnet im Meiler, März 2022. Auch hier: Danke an Kirschbaum Pictures fürs Filmen und Nachbearbeiten und Deepbluegrooves/Alexander Niejaki für den Audiomix und Maik fürs Möglichmachen!

28.04.2022

Online-Premiere ZWISCHENWELTEN

Am 6.5., 19 Uhr ist dir feierliche Online-Premiere des LiveHörSpiels mit Ingeborg Freytag unter:
https://youtu.be/sDe-bAfMoyM

Live aufgezeichnet am 27. März 2022 in der Galerie Stritz/ Leipzig.

Ingeborg Freytag: Violin/ Voice/ Framedrum & Percussion/ FX/ Livelooping

Maria Schüritz: Guitar/ Vocals/ FX/ Noisebox/ Livelooping
Mit Songs, Instant Compositions und Texten.

Wir danken dem Kulturamt der Stadt Leipzig für die freundliche Unterstützung.
28.4.2022

Neues Video online!

"Wir suchen den Mond" - live im Meiler, 2022.
Danke an Kirschbaum Pictures für das schöne Bild, Deepbluegrooves/Alexander Niejaki für den guten Ton und Maik für das Drumherum!

Zum Video geht es unter:
https://youtu.be/mQoTAlLjSh0
14.04.2022

Stipendium!
WOW! Gestern kam die Zusage für ein 6-monatiges Stipendium des Musikfonds für mein audiovisuelles Album TURBULENT INNEHALTEN II - diesmal mit Upcycling-Instrumenten! Wie großartig!

Nun alles gut eintakten...

Das LiveHörSpiel mit Ingeborg Freytag ist in der Post-Production und sehr bald können wir die Online-Premiere feiern. Und danach: Live!
18.03.2022

Albumplanung, Konzerte, Instrumentenbau
Ingeborg Freytag und ich sind momenten in den Endproben für unseren Stream "Zwischenwelten", ein musikalisches Live-Hörspiel mit Instant Composing, Liedern und Texten, das vrstl. im April zu sehen sein wird.

Außerdem sind zwei neue Liederalben für 2022 und 2023 geplant und ich baue an Instrumenten für mein Upcycling-Programm. Auch einige Konzerte stehen an, alles dazu unter Termine.

Ich arbeite immermal zwischendurch an der neuen Webseite, die ich gern irgendwann dieses Jahr noch online stellen will und aktualisiere daher hier momentan nur das Wichtigste.

 
02.01.2022, aktualisiert: 15.01.2022

Online-Release audiovisuelle EP
->| TURBULENT INNEHALTEN |<-

Datum: Sa, 15.01.22, 20 Uhr
Youtube-Link zur Premiere:
https://youtube.com/playlist?list=PL9m6nGaq_mreJqh-a_pjpTCyHr70ECu3x

„Turbulent innehalten“ ist der Titel von Maria Schüritz’ audiovisueller EP, die am 15.01.22, 20 Uhr ONLINE veröffentlicht und uraufgeführt wird. TripHop-inspirierte Videos und Musikstücke porträtieren u.a. die Eigenheiten nächtlich-urbaner Gartenanlagen, kubistischer Himmelsansichten und bei Infrastrukturbauten zufällig entstandenen Comics.

Seit September 2021 arbeitet die Leipziger Musikerin im Rahmen eines Arbeitsstipendiums der Stadt Leipzig an Videos und Musikstücken über das parallele Vorhandensein von Ruhe und Hektik in unserem Alltag. So entstanden dann Instrumentaltracks, Spoken-Word-Stücke und experimentelle Songstrukturen.

Die Zwischenvideos entstanden mit der Unterstützung von DANIEL STOJEK, VICTORIA WEBER und MAIK KLOTZSCH, mit denen sie bereits im Oktober die genreübergreifende lebendige Jukebox „Stillstand beschleunigen“ im Rahmen des OSTlichter Kulturfestivals realisierte.

Foto: Mim Schneider - m.i.m.s.k.i
31.12.2021

ZWEITAUSENDEINUNDZWANZIG
...war herausfordernd und schwierig und gab gleichzeitig Raum für Neues. Es war künstlerisch so bereichernd und voller neuer Formate, dass ich die Highlights aus jedem Monat gern mit euch teilen will:

1. DENKZEIT-Stipendium der KdFS zum Thema „Aktiv/Passiv“, mein erstes Stipendium. Sich vertiefen dürfen!

2. HÄUSERMEER-Stream mit Daniel Stojek, Alexander Niejaki und Paul Schmidt, Grafiken von Zündwerk Leipzig

3. START der gemeinsamen Arbeit mit Victoria Weber (Schauspiel), Maik Klotzsch (Musik) und Daniel Stojek (Texte)

4. WENDEPUNKT QR-Code-Tour von Tanzart - Zentrum für Tanz, Bewegung & Kunst: Musikproduktion mit dem iPad, mit einem LEADER-Preis ausgezeichnet. Danke Jana Schmück!

5. HÄUSERMEER: viel Neues beim Live-Auftritt mit Daniel Stojek im Horns Erben.

6. ELEMENTARE MUSIK- & BEWEGUNGSPÄDAGOGIK – Letzte Fortbildungswoche in Remscheid nach 3 Jahren – mit Baden in der Wupper!

7. KONZERTE! Tolle Orte! Herumfahren! Menschen treffen! Z.B. Gartenkonzert bei Peine, Fahrradkonzert bei Leipzig, Elbe-Saale-Camp bei Barby

8. Co-Up Festival: Ein Zeltdach, ein Regenguss, ein familiäres Publikum. Mit Stimme und selbstgebauten Instrumenten geloopt, unterstützt von Marec Kainen
(und natürlich Seeklang- und Liederszene-Festival usw. usf.)

9. ABSCHLUSSKONZERTE der EMP-Fortbildung im Stadttheater Remscheid(!). 3-monatiges Arbeitsstipendium der Stadt Leipzig für „Turbulent innehalten. Eine audiovisuelle EP“, Drehmoment LoopArt-Festival, Wandellesung mit Gitarre mit Jörg Jacob, Gedichtaktion in Dresden mit Daniel und Marlen und Jonathan, Duo mit Maik

10. STILLSTAND BESCHLEUNIGEN. Die lebendige Jukebox: Glücklichstes Wochenende des Jahres mit Vicky, Maik und Daniel im Rahmen der OSTlichter im Laden auf Zeit. Plus: Auftritte im Harz und im Norden. Stipendium.

11. STIPENDIUM, Impro-Sessions mit Ingeborg Freytag

12. VORBEREITUNG Online-Release meiner audiovisuellen EP „Turbulent innehalten“ am 15.1. mit Vicky, Maik und Daniel

DANKE DAFÜR UND HABT EINEN SCHÖNEN JAHRESWECHSEL!

2022: (mind. eine) Audiovisuelle EP, nächstes Liederalbum, Jukebox-Auftritte, Konzerte.

mehrkunst!
Mehr Kunst!
MEHR KUNST!
31.01.2022

Musik-Apps für Einsteiger*innen

Nachtrag zum App-Workshop im Rahmen der Reihe "Liederworte & Singerei" der Leipziger Liederszene am 21.12. - für die ersten Schritte des Musikmachens mit Smartphone oder Tablet/iPhone oder iPad.

PDF: Artikel Musik-Apps für Einsteiger*innen

12.09.2021

9/11 - Zeit der Falken

Gestern vor 20 Jahren war 9/11 - Daniel Stojek und ich waren zu diesem Anlass in Dresden, um sein Gedicht "Zeit der Falken" auf Video aufzunehmen. Dabei haben uns Marlen Schimann und Jonathan Walther unterstüzt.

Video auf Youtube: https://youtu.be/daQZsyBtKpQ

04.09.2021

vonwegenbewegen musikerleben

Am 6. und 7.9. spielen wir im herrlichen
Teo Otto Theater unsere Abschlusskonzerte der dreijährigen Qualifizierung zu Musik- und Bewegungspädagog*innen (EMP) an der Akademie der Kulturellen Bildung in Remscheid. Zehn sehr unterschiedliche Soloperformances - 10 wunderbare Menschen.
https://www.teo-otto-theater.de/

20.08.2021

Drehmoment-Festival

3.-4.9.2021 auf dem Bürgerbahnhof Plagwitz - zwei Wandelkonzerte, ein Open Loop Space und ein interaktives Sound-Happening.
Mehr dazu: https://drehmoment-le.de/
20.07.2021

KAOS-Kultursommer u.a. Seeklang-Festival

Der KAOS-Kultursommer läuft schon seit 10 Tagen und ich möchte euch natürlich noch das Seeklang-Festival ans Herz legen!

Ich leite am 9.-10.8. eine Songwerkstatt für 13- bis 18-Jährige. Am 13. und 14.8 gibts tolle Konzerte, am 15.8. ist die beliebte Open Stage UND: Am 14. und 15.8. ist ein empfehlenswerter SongwritingWorkshop mit Paula Linke und Peggy Luck.

Mehr Infos: www.kaos-kultursommer.de

Foto: Enna Bloom

24.06.2021

LIVE-Konzerte!!!

Wie herrlich: Am Samstag geht es nach Erfurt, Sonntag zur Mitmachpizzeria Grünau, die Woche danach nach Berlin und der Juli ist voller Auftritte hier und da - schaut mal vorbei unter Termine.

Foto: Enna Bloom


18.05.2021

Korrektur: Häusermeer LIVE mit Gästeliste am 26.5.
Häusermeer im Audiostream am 26.5.

Am 26.5.21, 20 Uhr spielen Daniel Stojek und ich in der Reihe „Radio Free Horns“ des Horns Erben eine einstündige musikalisch-frühlingshafte Version unseres gemeinsamen Programms „Häusermeer – Melodien aus den Kammern/ Gedichte von Passanten“.

Unser nagelneuer TRAILER:
https://youtu.be/Z6BIGQyary0


19.03.2021
Passivität - neues Projekt

PASSIVITÄT heißt übrigens mein neues Lieblingsthema! Nicht, dass ich neuerdings still sitzen kann, aber es hat mich gepackt: Wo ist eigentlich Aktivität, wo eher Passivität angebracht? Was ist Aktivität? Was Aktionismus? Was Aktivismus? Wie wird Passivität zur Ermöglicherin von Kreativität? Passivität als Instrument zur Vertiefung! Passivität als soziales oder auch als antisoziales Verhalten...
Im Oktober soll gemeinsam mit anderen Künstler*innen ein genreübergreifendes experimentelles Projekt zu diesem Thema auf die Bühne kommen. Sowas, was ich schon immer machen wollte! Sehr sehr spannend...
Im Dezember und Januar hatte ich wunderbarerweise das Denkzeit-Stipendium der Kulturstiftung des Landes Sachsen, in dessen Rahmen das Thema plötzlich riesengroß wurde. Was wollte ich eigentlich sagen? Danke dafür!

&nbsp; 01.02.2021

Häusermeer im Stream am 14.2.

Am 14.2.21, 19 Uhr streamen Daniel Stojek und ich einen Ausschnitt ihres musikalisch-literarischen Programms „Häusermeer - Gedichte von Passanten/Melodien aus den Kammern“.

&nbsp;

Im Sog der Stadt erzählen wir vom „Ersten Frühlingstag“ im Park oder erstarkenden Nationalismen; von Vereinzelung und der Erinnerung an den letzten Weihnachtsmarkt. Urbane Textminiaturen und Gedankenströme treffen auf Musik zwischen Soul, Lied und Chanson. Im Stream präsentieren die beiden Leipziger einen knapp einstündigen Ausschnitt dieses ersten gemeinsamen Programms, das am 24.9.20 im Rahmen des OSTlichter-Festivals Premiere hatte.

LINK: https://youtu.be/F1tum5GaE_4
Spenden: paypal.me/mariaschueritz


01.02.2021

Leipziger-Liederszene-Playlist deutschsprachige Songs aus Leipzig 2021

&nbsp;Wir als Leipziger Liederszene haben euch eine YouTube-Playlist mit über vierzig deutschprachigen Songs zusammengestellt. Alles Leipziger Musiker*innen, z.T. deutschlandweit bekannt wie Sarah Lesch, Alin Coen, Lot. Einige sind schon seit den 1980ern unterwegs (u.a. Folkländer, Susanne Grütz, Jens Paul Wollenberg), andere werden als Geheimtipps gehandelt (z.B. Paula Linke, Peggy Luck und mir). Viel Spaß beim Lauschen!

27.11.2020

Hoyschrecke Publikumsvoting &amp;
mdr Kultur Studiosession


Heute ist die Offene Bühne des Liederwettbewerbs Hoyschrecke - diesmal nur online. Ich bin mit zwei neuen Songs dabei und freue mich, wenn ihr lauscht und eure Stimmen da lasst. Alle Infos und Livestream gibtes bei Radio Slubfurt.

Auf mdr Kultur laufen morgen (KORREKTUR!) 17.05 Uhr ein schönes Interview und drei meiner Songs (Homerecording). Danke an Johannes Paetzold und Jan Kubon fürs Möglichmachen!
https://www.mdr.de/kultur/radio/alle-studiosessions-konzerte-100.html
05.09.2020

Premiere: Häusermeer
Gedichte von Passanten/Melodien aus den Kammern


Das gemeinsame Programm mit Daniel Stojek hat am 24.9., 19.30 Uhr im Mala im Leipziger Osten Premiere im Rahmen der OSTlichter!

!!! Coronabedingt bitte Plätze reservieren unter mala-leipzig@posteo.de !!!
02.09.2020

Workshopreihe "Liederworte &amp; Singerei"

Der Leipziger Liederszene e.V.veranstaltet vom 21.9.-23.11. eine Stimm-Workshopreihe in der Kulturwerkstatt KAOS. Mehr dazu unter Termine &gt; Workshops

17.08.2020

Seeklang-Festival

Nachholtemin Open Stage: 11.9., 19 Uhr!

Zum Seeklang-Festival präsentieren die Kulturwerkstatt KAOS (Leipzig-Lindenau) und der Leipziger Liederszene e.V. lokale Singer-Songwriter*innen verschiedenster Couleur.

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Situation sind Karten ausschließlich im Vorverkauf bei Culton Ticket im Peterssteinweg oder unter www.culton.de erhältlich, es gibt leider keine Abendkasse!

Seeklang-Bühne

Fr 28.08., 19.30 Uhr Konzert mit Janda, Masha Potempa, DeGuy
Sa 29.08., 19.30 Uhr Konzert mit David Samito, Ellen Bonte &amp; Komplizen, Fragile
So 30.08., 18.00 Uhr Open Stage für Singer-Songwriter*innen

Seeklang-Workshops
24.-26.08., 10-15 Uhr Songwriting-Werkstatt ab 12 Jahre mit Maria Schüritz
Sa 29.08., 10-13 Uhr Gesang mit Gwen Kyrg
Sa 29.08., 14-17 Uhr Songtexte mit Masha Potempa
So 30.08., 10-13 Uhr Gitarrenbegleitung mit Maik Klotzsch
So 30.08., 14-17 Uhr Bühnenpräsenz mit Jennifer Demmel

Weitere Infos:

www.kaos-kultursommer.de
28.07.2020

Schöne Konzerte &amp; Workshops stehen an

Nach einer coronabedingt langen Durststrecke was Live-Konzerte angeht, startet das Touren gerade wieder. Hoffen wir das Beste, dass es nicht gleich wieder einen Lockdown geben muss. Es gibt neue Songs und ich freue mich auf euch!

Das Kulturamt der Stadt Leipzig hat Fördermittel für eine schöne Workshopreihe ab September bewilligt und der KAOS-Kultursommer ist schon in Gange. Mehr dazu später.

31.05.2020

Radio Slubfurt &amp; Erstes Post-Corona Konzert bei Vernissage

Bei der Hoyschrecke lief ich Frank über den Weg und nun läuft am Montag 12 Uhr auf Radio Slubfurt das Musikerpoträt mit mir- Eine Stunde Lieder und Gespräch u.a. über kauputte Gitarren und säschisch: http://www.radio.slubfurt.net/2020/05/31/musikportraet-maria-schueritz-auch-im-kabel-frankfurt-kanal-93-und-in-seelow-und-natuerlich-im-netz/

Das ERSTE Post-Corona-Lockdown-KONZERT ist morgen 18 Uhr zur Vernissage im Skupturengarten der Kreativitätswerkstatt im Buddehaus: https://kreativitaetswerkstatt-leipzig.de/

27.05.2020

Livestream-Doppelkonzert mit Nante

Zum Stream gehts hier lang: https://youtu.be/6LWvXwMwX1g

Am Freitag laden euch Nante und Maria Schüritz - Musik zum Livekonzert im Internet ein. Wenn das Wetter mitspielt, streamen wir an der frischen Luft mit jeder Menge Grün im Hintergrund. Wir freuen uns auf diesen Gig nach ziemlich langer Spielpause ganz besonders. Ein großes Danke an Torsten Torsten, der am Freitag die Technik und sein Streaming Know-How zu Verfügung stellt.

Hutspende: https://cutt.ly/NantePayPal
Wir freuen uns über euren support! Wenn ihr unsere Musik unterstützen wollt, könnt ihr das über paypal machen. Die Einnahmen teilen wir uns.
18.05.2020

Leipziger Liederszene stellt Konzertmitschnitte online

Die Leipziger Liederszene veröffentlicht gerade regelmäßig Videos von den bisherigen Veranstaltungen. Es sind schon die Auftritte der legendären Folkländer (2020) und von mir mit Martin Wille an den Tasten (2019) online! Viel Spaß:

https://www.youtube.com/watch?v=uvs3SXCc2uo
17.05.2020

Zertifikat EMP Advanced

Im Zug nach Hause: EMP Advanced abgeschlossen! Eine großartige, ganzheitlich orientierte Qualifizierung in Musik- und Bewegungspädagogik an der Akademie der kulturellen Bildung des Bundes in Remscheid. Neben den pädagogisch, künstlerisch und menschlich bewegenden Inhalten unserer Dozenten (v.a. Jana Schmück (Bewegung) und Herbert Fiedler (Musik)) sind die Räume, die Ausstattung, die Abgeschiedenheit im Wald und die anderen Teilnehmer einfach unglaublich! Ab September geht es weiter mit der dritten Stufe High Performance.

Wärmste Empfehlung: https://kulturellebildung.de/
28.04.2020

°42 Tape Diary.. - Videopodcast von Enna Bloom

...neulich im Stadtgarten Lindenau, am Ulrichsteich, also KAOS-Außengelände... Songs und Gespräch mit Enna Bloom über Aktuelles und Frauen in der Musikszene:

https://youtu.be/zcD7MAC0EiI
16.04.2020

Verloopt zu Hause - Onlinekonzert #2

Am Freitag, den 17.4., 19 Uhr kommt das quasi "Digital Release Konzert" mit Songs von meinem 2013er-Album "Looped SoulSongWriting" frisch aufgenommen zu Hause umgeben von Collagen aus dem Zündwerk Leipzig!
Hier der Videolink: https://youtu.be/1oDaGAsjhCQ

Auf der Seite von Die flache Kurve - Das Onlinefestival gibt es Link dorthin und den virtuellen Hut und weitere Onlinekonzerte verschiedener Künstler*innen:
https://www.startnext.com/flache-kurve-online-festival/

15.04.2020

Lazy Lama Podcast #11 online

Daaaaamals vor Corona haben wir den Lazy Lama Podcast #11 aufgezeichnet: Ein super angenehmes Gespräch - da wurden mir Dinge entlockt, die ich olle Relativistin sonst viel vorsichtiger formuliert hätte... Und neue und halbneue Songs live aus meiner Küche!

"Dies ist die 11. Ausgabe vom Lazy Lama Podcast. Diesmal sitze ich mit der Singer/Songwriterin Maria Schüritz zusammen. Wir reden über Ihre Musik, die Arbeit als Musikpädagogin und musikalische Zusammenarbeit mit anderen Künstlern!"

Hier gehts zum Video: https://youtu.be/F9LH-jccZtA

04.04.2020

40 females from across the globe performing "Keep On The Sunny Side"

Im November spielte ich als Support-Act für die großartigen Gitarristinnen von MusiSHEans, die vor ein paar Tagen zu folgendem musikalisch-sonnigen Videogruß aufriefen:
40 females from across the globe performing
"Keep On The Sunny Side"

03.04.2020

Digital Release Looped SoulSongWriting

Seit heute ist auch mein Debüt-Album "Looped SoulSongWriting" (2013) auf Spotify, Youtube etc. zu finden! Viel Spaß beim Lauschen! Ein virtuelles Release-Konzert kommt noch - muss noch ein bisschen Üben... ;) Danke nochmal an Christian Gebhardt für diese echt schöne gemeinsame Arbeit im Studio damals!

Spotify: https://open.spotify.com/album/2SrSVvLJvRdkxYde9eMOCQ
Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=wGr-vDpfBnY&amp;list=OLAK5uy_nOVbS_kfYk-Nunb60LuiKIFQOVIJcbNcM&amp;index=3

CDs gibt es unter: https://mariaschueritz.bandcamp.com/

28.03.2020

Maria Schüritz - Zu Hause im Grünen - Onlinekonzert #1

Ab 29.3., 19 Uhr ist mein erstes Onlinekonzert auf Youtube (https://youtu.be/xknXY8NkHXA) verfügbar und zwar im Rahmen von "Die flache Kurve - Das Online-Festival". Viel Spaß, lasst gern ein paar Euronen da, bestellt CDs und schaut, welche tollen Künstler*innen noch beim Festival mit dabei sind!
https://www.startnext.com/flache-kurve-online-festiva

25.03.2020

Supportet die lokale Szene mit folgenden Spotify-Playlists

Ja, Spotify-Plays bringen fast keine Tantiemen für uns, aber die meisten hören ja nun mittlerweile über Streaming-Dienste Musik. Schaut doch mal in folgende Playlists:

Women in Leipzig: https://open.spotify.com/playlist/0ArCNdWqCNVsONOBep1LFF

Corona-Soli-Playlist mit regionalen Musikern:
https://open.spotify.com/playlist/4TYnOXJQ2NRi2wpfsQL0l0

13.03.2020

Konzertabsagen zur Corona-Prävention

Es gibt bereits ein paar abgesagte Termine und wie es aktuell aussieht, werden es wohl noch ein paar mehr. Ich versuche, den Kalender möglichst aktuell zu halten.

Bleibt gesund und denkt an die Älteren und Kranken!


Wegen des Corona-Virus fällt die nächsten Wochen erst einmal alles aus. Das Wichtigste ist natürlich: Bleibt zu Hause, bleibt gesund! Uns Kulturschaffende stellt die Situation vor große Schwierigkeiten, deshalb:

1. Verlangt das Geld für verfallene Tickets nur zurück, wenn es wirklich sein muss. Kleine Clubs brauchen gerade jeden Euro.

2. Unterstützt die Petitionen für Auffangmöglichkeiten für uns Freiberufler!

3. Nutzt jetzt Kulturangebote im Internet, z.B. Live-Stream-Konzerte oder Bandcamp und lasst ein paar Euro da, wenn es für euch geht.

&nbsp;

&nbsp;

25.02.2020

Der Tourkalender füllt sich - Platz für
Wohnzimmer-/Garten-/Hofkonzerte?

Der Tourkalender für 2020 füllt sich nach und nach und es gibt noch Platz für Der Tourkalender füllt sich - Platz für Wohnzimmer-/Garten-/Hofkonzerte! Also wer Lust hat, melde sich sehr gern unter booking (at) maria-schueritz.de

&nbsp;

12.01.2020

VERANSTALTUNGSEMPFEHLUNG:
Leipziger Liedernächte - 30.1.-1.2.
Festival für zeitgenössische Liedkultur

30.1. naTo
Love &amp; Peace &amp; lange Loden – 50 Jahre Woodstock

31.1. Horns Erben
Leipziger Liedernächte: The Sephardics

1.2. Werk II
Leipziger Liedernächte mit Nadine Maria Schmidt &amp; Frühmorgens am Meer, Moloch &amp; Nadiya, Khanh, Rischa Trio

Mehr Infos: https://www.facebook.com/events/565988384247454/
Auf dem Laufenden bleiben - unser Verein: Leipziger Liederszene

&nbsp;

12.01.2020

Liederszene im Radio

Leipziger Liederszene-Urgestein Dieter Kalka und ich haben uns über Musik und Lieder unterhalten. Der gekürzte Beitrag ist online zu hören unter: https://www.machdeinradio.de/radiobeitrag/liederszene-maria-schueritz-ich-dein-wahnsinn/

Und in VOLLER LÄNGE bei Radio Blau on air am 22.1., 20-21 Uhr: https://www.radioblau.de


04.01.2020

Mehr davon! Was gibts Schöneres als Wohnzimmerkonzerte?

Egal ob in der Wohnküche, unterm Dach, in der Scheune, im Garten, im Hof, in der Praxis - mitten in der Stadt, irgendwo auf dem Lande oder woauchimmer. Es gibt kaum etwas beflügelderes, kleine Konzerte im persönlichen Rahmen.

Einfach eine Mail an booking (at) maria-schueritz.de oder über sofaconcerts.org buchen. Gerade plane ich die Konzerte 2020.
30.12.2019

Wo war ich 2019 eigentlich überall?

Das Jahr 2019 war unglaublich bewegend, inspirierend, bereichernd, voller wunderbarer Begegnungen und Gespräche, kooperativ, aber auch kräftezehrend, grenzüberschreitend (wieder über 500 Überstunden), voller Abschiede und Anfänge. Wichtig war auch die intensive Suche nach einer guten Waage zwischen Musik, Pädagogik und Freizeit. Danke allen, die das Jahr so bereichert haben!

VORSATZ FÜR 2020: Allem seine Zeit lassen und neugierig bleiben. Die Zeit dafür großzügig und gemütlich planen.

Ich war so neugierig auf eine Karte, wo ich in diesem Jahr eigentlich überall war - hier ist sie:

&nbsp;


09.12.2019

Zum 2019-Schluss: Notenspur &amp; Noch Besser Leben

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und ich möchte euch ganz herzlich zu zwei Konzerten einladen:

15.12., 15 Uhr (FAMILIENFREUNDLICHE ZEIT!)
Notenspur - Fest der Hausmusik in Stötteritz bei den lebendigMACHERn

und 27.12., 20.30 Uhr
Noch Besser Leben - das geliebte, traditionelle Jahresendkonzert.


01.11.2019

Support für MusiSHEans Guitar Tour

"Mit Christie Lenée (USA), Karlijn Langendijk (NL) &amp; Judith Beckedorf (DE) kommen im November 2019 zum ersten Mal drei der weltbesten GitarristINNEN zusammen zur "MusiSHEans Guitar Tour 2019". Christie Lenée ist preisgekrönte Singer/Songwriterin und gewann 2017 die "International Fingerstyle Guitar Competition". Mit perkussiven Effekten lässt sie ihre Gitarre wie ein ganzes Orchester klingen. Karlijn Langendijk ist seit ihrer Geburt umgeben von akustischer Gitarrenmusik und begann im Alter von 13 Jahren ihre Musik klingt wie die Begleitung zu einem Film und drückt Emotionen aus, für die Worte nicht ausreichen. In Judith Beckedorfs Songs verschmilzen greifbare Melodie, ungefilterte persönliche Erfahrungen und fiktive Geschichten begleitet von ihrer Nyonsaiten Gitarre. Ihre Arrangements für Sologitarre verbinden groovige Backbeats und sanfte Balladen. Die drei Musikerinnen werden sowohl solo als auch im Trio zu hören sein.

Im Vorprogramm wird die Leipziger Singer/Songwriterin Maria Schüritz auftreten."

www.moritzbastei.de
12.10.2019

Am 23.11. beim Hoyschrecke-Liederwettbewerb

Ich bin schon sehr gespannt!

"Die Würfel sind gefallen. Aus 43 (!) Bewerbungen wählte die Vor-Jury folgende 7 Teilnehmer für den Wettbewerb aus:
Georg Clementi (Salzburg); Gruppe Ernstgemeint (Potsdam); Franziska Günther (Berlin); Gruppe Kathrina (Rheda-Wiedenbrück/NRW); Bernd Klanke (Köln); Maria Schüritz (Leipzig) und Tobias Thiele (Berlin). Herzlichen Glückwunsch!
Alle Teilnehmer stehen zum ersten Mal in unserem Wettbewerb. Der 8. wird der Publikumspreisgewinner der offenen Bühne vom Freitagabend sein."

www.hoyschrecke.de


02.09.2019

Neuer Kurs im KAOS: MUSIK- &amp; KLANGLABOR

Bei dir singt und klingt alles? Du hast Lust, Musik zu machen, verrückte Klänge zu suchen, dir Hörspiele auszudenken, Instrumente zu bauen oder neue Musikwelten zu entdecken? Los geht’s!

Dienstag 16:30-18:00
Ab 8 Jahre | Maria Schüritz | 6 €

Anmeldung: Maria Schüritz
0341-4803841
m.schueritz@kaos-leipzig.de

Mehr Infos: Kursstart in der Kulturwerkstatt KAOS


26.08.2019

Fresse zeigen statt Fresse halten - Fotoprojekt&nbsp;

DAHINTER SCHAUEN ist mein Dafür bei Fresse zeigen statt Fresse halten. Antje Kroeger und Arvid Wünsch haben dieses tolle Projekt gestartet: "500 Fressen gegen das GEGEN. 500 Fressen auf 500 Fotos, 500 Schlagworte aus 500 kreativen Köpfen.500 Statements aus 500 offenen Leben. 500 grenzenlose Geister, die sich FÜR ihre Utopien zeigen."

Es sind nun vor der Wahl 264 geworden. Die Webseite ist jetzt online und am 19.9. ist der nächste Fototermin.

http://www.fressezeigenstattfressehalten.de/

23.08.2019

Toast to Freedom online!

30 MusikerInnen aus Leipzig und Umgebung sind mit dabei. Stefan Saffer und Malo haben es angeleiert und Florian Becker hat es aufgenommen und gemixt, Sadjad Krüger hat das Video gemacht. Ich bin mit dabei, weil mir wichtig ist, dass wir miteinander reden und gemeinsam Lösungen finden. Das ist die Idee von Demokratie. Damit uns die Freiheit, in der wir leben, erhalten bleibt.

Geht wählen!
https://youtu.be/QTuVkk_GaYM

01.08.2019

LoopArt-Festival am 10.8.

Unser Video-Teaser mit einem Track von Maewen ist online! Das Programm wird vielfältig und sortiert sich nach und nach - soviel sei schon verraten: ab 18 Uhr gibt es Mitmachaktionen zum selberloopen, anschließend endlosiges zu hören und zu sehen!

Also jetzt Karten kaufen bei Culton oder Glas und Bohne!

www.kaos-kultursommer.de